Jahreshauptversammlung 2018 – VfB Vorstand stellt sich für Zukuft breiter auf

Am 23.3.2018 fand die jährliche Jahreshauptversammlung des VfB Bad Lauchstädt statt. Zu Beginn wurde dem kürzlich plötzlich verstorbenen Schachfreund Stefan Kiesewetter mit einer Schweigeminute gedacht, ehe es im Anschluss galt,die Tagesordnung abzuarbeiten. Diese behinhaltete neben den Berichten von Vorstand, Kassenwart und Revisionskommission, auch die Entlastung des Alten und Neuwahl des Neuen Vorstandes.
Für die bisherige Mitarbeit bedankte sich der Alte und Neue Vorsitzende Detlev Kopf recht herzlich bei Sportfreund Dieter Möbius, der sich nicht erneut zur Wahl stellte.

Nach Entlastung des Vorstandes gab es die Möglichkeit, neue Vorschläge zu unterbreiten, erfreulicherweise gab es Diese erstmals, so dass zahlreiche Bewerber zur Abstimmung standen und der neue Vorstand nun neben den bisherigen 4 Stellen, 2 neue Stellen zählt.

Nach der Wahl setzt sich der neue Vorstand wie folgt zusammen:

Vorsitzender:   Detlev Kopf
Stellvertreter:  Klaus-Jürgen Schönburg
Kassenwart:     Bernd Kelling
Schriftführerin: Heike Nowak
Jugend/Sponsorenwart: Florian Ulrich
Wart für Öffentlichkeitsarbeit: Martin Schönburg

Abteilungleiter Handball: Rüdiger Schmädicke
Abteilungsleiter Volleyball: Guido Kropke
Abteilungsleiter Schach: Lothar Filipiak

Auch eine neue Revisionskommission galt es zu wählen, bei der eine Sportfreundin durch Umzug ausschied und Sportfreund Ulrich sein Amt zur Verfügung stellte, um künftig im Vorstand mitzuarbeiten. Glücklicherweise waren auch hier Sportfreunde der Abteilung Handball schnell bereit einen Posten zu übernehmen, so dass die Revisionskommission künftig aus 3 Spielern der Ersten Lauchstädter Mannschaft besteht:

Vorsitzender: Enrico Lange
Beisitzer: Frank Zietemann
Beisitzer: Gerhard Förster

Allen Amtsinhabern wünschen wir für die kommende Wahlperiode gutes Gelingen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.